Fam. Tolpeit

 

 

Bëgnodüs in der ciasa Tolpeit

Viele Stammgäste sind längst zu Freunden geworden. Saison für Saison, Jahr für Jahr kommen sie wieder. Das ist es, was uns am meisten freut, wenn wir unsere Arbeit, die so sehr auf Beziehungen fußt, gut machen und dafür sorgen, dass sich die Gäste wirklich wohl fühlen, wenn sie zu uns kommen. Wir freuen uns darauf, auch Ihre Hand zu schütteln.

 

 

Philipp

Ich führe das Hotel in der fünften Generation und so kann ich zurecht sagen, dass mir das Gen der Gastfreundschaft in die Wiege gelegt wurde. Ich mag es gerne einfach, lege Wert auf Zuvorkommenheit und sorge dafür, dass alles störungsfrei abläuft. Zudem bin ich ausgebildeter Sommelier und so mangelt es im Keller nie an edlen Tropfen. Überzeugen Sie sich selbst.

 

Manuela

Kochen ist meine Leidenschaft und ich überprüfe sorgfältig und gewissenhaft, dass alles gut läuft, Tag für Tag. So plane ich die Menüs, kümmere mich um die Speisekammer und weiß, wie man die Gäste mit selbstgemachten Dessert-Kreationen am Abend und Leckereien zum Frühstück verwöhnt. Darf ich Ihnen eine Kostprobe anbieten?

 

 

 Paolo

Als Wanderführer kenne ich die schönsten Flecken, mit denen unsere Region aufwarten kann, und begleite mit Begeisterung Gäste durch die Dolomiten. Gern kann ich auch Ratschläge zu Rad- und Skitouren geben, und ab und zu lade zu Weinproben in unserem Weinkeller ein.
Kann ich Dir eine Tour empfehlen?

 

 Margareth

Im Haus sprechen neben den Menschen auch die kleinen Details für sich. Frische Blumen, kleine Ziergegenstände, Stoffe und Tischdecken, Vorhänge, Gläser, Besteck, Dekoration: Alles, was ich tagtäglich auf den Tischen und in den Zimmern mit Sorgfalt wähle und arrangiere, spricht für sich genau wie wir – auf einfache und liebenswürdige Weise. Nehmen Sie gerne Platz..

 

 

An unserer Seite seit 1895

 

 

Antonia, Rita, Maria, Frida, Nanne, Franzl, Franz, Sepl, Nese, Olga, Raimund, Bruno, Angela, Lina, Iarone, Raffaele, Eduard, Hannele, Ossi, Clara, Sigfried, Erika, Fonjo, Anna, Franz, Pio, Claudio, Walter, Gerhard, Ossi, Carlo, Ivan, Irene, Justina, Nadja, Rita, Ulrike, Lorenz, Paul, Andreja, Elsa, Christian, Damian, Michela, Anna, Nena, Nenade, Mile, Gragica, Linda, Irma, Wilma, Manuela, Elisabeth, Erwin, Angelika, Angela, Adriana, Tereza, Duja, Edison, Lucia, Luciano, Albina, Rita, Rita, Maria, Christina, Olena, Hilda, Erika, Damiano, Moira, Daniele, Carmen, Mary, Alma, Cheri, Ylenia, Marco, Emma, Daniela, Agnes, Claudia, Mira, Francesco, Florian, Ivan, Ivo, Mario, Peter, Gilbert, Calogero, Roberto, Elena, Chantal, Muriel, Gratiella, Ioana, Gabriel, Ester, Gabriella, Matteo, Valeria, Oliva, Hans, Roman, Karin, Mimmo, Valentina, Daniel, Paula, Maria, Anna, Teresa, Milia, Maria, Clara, Maria, Stina, Ida, Olga, Clara, Hilda, Angelo, Angel Vijio, Emma, Hermann, Iaco, Sara, Giovanni, y tröc d’atri…

 

 

COVID-19 Information

Opening times:

Our bar is open from Monday to Friday from 7am to 2,30pm. On Sunday from 9am to 2,30pm.

The restaurant is open from Sunday to Friday at lunch (12am -2pm). Additionally, on Friday evening from 5pm to 9pm we are open for aperitif and dinner and on Sunday from 10am for the “Weißwürste”.

The hotel supposed to be opened again as soon as the mobility of the guests is guaranteed.

Informazioni COVID-19

Orari di apertura attuali:

Il Bar è aperto dal lunedì al venerdì dalle 7:00 alle 14:30 e la domenica dalle 9:00 alle 14:30.

Il ristorante è aperto dalla domenica al venerdì a mezzogiorno. Inoltre il venerdì sera proponiamo aperitivo e cena dalle 17:00 alle 21:00. La domenica proponiamo le salsicce bianche dalle 10:00 in poi.

L’apertura del hotel dipende possibilità degli spostamenti.

COVID-19 Informationen

Aktuelle Öffnungszeiten:

Die Bar ist von Montag bis Freitag von 7:00 bis 14:30 und Sonntags von 9:00 bis 14:30 geöffnet

Das Restaurant ist von Sonntag bis Freitag mittags geöffnet. Darüber hinaus auch am Freitag abend Aperitif und Abendessen von 17:00 bis 21:00. Sonntags gibt es ab 10:00 Weißwürste.

Die Öffnung des Hotels hängt von den Einreisebestimmungen ab.